Pasta di Janina - Pasta, Teigwaren & Nudeln

Pastaformen & Wunschpasta

Neben dem Geschmack ist die Form entscheidend für den Genuss. Der Fokus liegt dabei auf dem optimalen Handling bei der Zubereitung und dem positiven Erlebnis beim Verzehr. Wir haben für unser Standardprogramm aus den nachfolgenden Pastaformen eine Vorauswahl getroffen.

Ihre ganz individuelle Wunschpasta ist nicht dabei? Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns. Wir beraten Sie gerne bezüglich Form, Farbe, Zubereitung und Geschmack.

Entdecken Sie jene Pasta, die am besten zu Ihnen passt - Ihre Wunschpasta.

Spaghetti quadri

Spaghetti quadri

Form & Charakteristik:
Die bekannteste Pasta in quadratischem Querschnitt, ca. 35cm lang.

Anmerkung:
Ungetrocknete Pasta lässt sich leicht wickeln.

Tagliatelle

Tagliatelle

Form & Charakteristik:
Klassische Pasta, als Bandnudel gefertigt, ca. 5mm breit und 35cm lang.

Anmerkung:
beliebt wie eh und je

Trotolle

Trotolle

Form & Charakteristik:
Zarte Pasta in Schneckenform mit großer Oberfläche, ideal für Saucen.

Anmerkung:
Standardform für Reisnudeln

Rigatoni

Rigatoni

Form & Charakteristik:
Kurze Röhrennudel mit zart gerillter, linierter Oberfläche; Stücke etwa 3cm lang.

Anmerkung:
Nur als ungetrocknete Pasta mit Ei erhältlich.

Spirelli

Spirelli

Form & Charakteristik:
Spiralnudel in Form einer Helix, Stücke ca. 4cm lang, in Italien oft Fusilli (fuso=Spindel) genannt.

Anmerkung:
Standardform für Pasta verde

Mafaldine

Mafaldine

Form & Charakteristik:
Süditalienische Bandnudel mit gekräuseltem Rand, auf etwa 3cm lange Stücke geschnitten.

Anmerkung:
Der Rand vermittelt ein besonderes Mundgefühl.

Casarecce rustici

Casarecce rustici

Form & Charakteristik:
Gedrehte Nudel, Verwindung in Längsrichtung, leicht nach innen gewölbt; ca. 4cm lang, rauhe Oberfläche.

Anmerkung:
Rustikale Pasta im "Homemade-Style"

Lasagne

Lasagne

Form & Charakteristik:
Nudelplatte, ca. 18 x 13cm, zur Verarbeitung als Auflauf besonders geeignet

Anmerkung:
Nur als ungetrocknete Pasta mit Ei erhältlich.